Beautiful Smile - kosmetische Zahnaufhellung

Viele Patienten fragen uns, wie sie ihre Zähne noch unproblematischer weißer bekommen.

Aus diesem Grund haben wir bei uns in der Praxis auf Wunsch vieler Patienten ein weiteres System zur Zahnaufhellung etabliert. Neben unserem traditionellen Office Bleaching mit ZOOM von der Firma Philips steht den interessierten Patienten nun auch ein wesentlich schonenderes und günstigeres Zahnaufhellungsverfahren zur Verfügung.

Beautiful Smile hat mit deutschen Zahnärzten und Laboren gemeinsam ein sehr schnelles und preisgünstiges Bleaching entwickelt, das schon nach der ersten Anwendung ein strahlendes Ergebnis zeigt. Dieses Aufhellungsverfahren der Zähne ist 100 Prozent sicher und ohne Nebenwirkungen und kann auch jederzeit bedenkenlos wiederholt werden.

Durch den Konsum von sehr farbintensiven Lebensmittel wie zum Beispiel Tee, Kaffee, Cola oder Rotwein sowie häufiges Rauchen verfärben sich die Zähne automatisch. Das zertifizierte Beautiful-Smile Gel besteht aus einem aktiven Bleichmittel (kein Peroxid), das ebenfalls mit Hilfe einer Hochleistungs-LED-Lampe aktiviert wird.

Es dringt schonend in den Zahnschmelz ein und hellt direkt die Oberfläche auf. Anders als beim traditionellen Zahnbleaching (ZOOM – Bleaching) ist die geringere Eindringtiefe des Gels

entscheidend für ein absolut schonendes Bleichen ohne Nebenwirkungen (kosmetisches Bleaching).

Bleaching mit Philips ZOOM!

Als Standard Zahnaufhellungssystem verwenden wir seit vielen Jahren in unserer Praxis das klassische ZOOM! Bleaching der Firma Philips.

Es basiert auf Produkten mit speziellen aufhellenden Wirkstoffen ( z.Bsp. Wasserstoffperoxid und Carbamidperoxid ). Dabei dringt das Geld durch den Schmelz hindurch tiefer in den Zahn hinein und oxidiert die Farbmoleküle. Durch die Verwendung von Peroxid und die hohe Wirksamkeit muss vor der Behandlung das Zahnfleisch zum Schutz abgedeckt werden.

Im Anschluss an die Behandlung können Zähne für kurze Zeit empfindlich reagieren. Diese Sensibilität verschwindet. Hierzu hat es sich als sehr nützlich erwiesen, 1 Woche vor dem eigentlichen Bleaching mit einer speziellen desensibilisierenden Zahnpasta zu putzen. Diese Zahnpasta erhalten sie von uns in der Praxis.

Da es sich bei diesem klassischen Verfahren nicht um ein kosmetisches Bleaching (Beautiful Smile) handelt, können die Zähne noch intensiver gebleacht werden, falls diese zum Erreichen eines optimalen Ergebnisses notwendig erscheint.

Bitte beachten Sie die Unterschiede des klassischen Bleachings und des kosmetischen Bleachings bezüglich Behandlungsdauer (60-90min) und der entstehenden Kosten.

 

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um das Video anzusehen.
Dazu wählen Sie bei den Cookie-Einstellungen die Kategorie „Marketing“ an und bestätigen mit ok.

 

Wir beraten Sie gerne ausführlich welches Bleachingverfahren für Sie in Frage kommt!